Seite auswählen

Service- und Modernisierungskonzepte steigern Sicherheit von Anlagen

Service- und Modernisierungskonzepte steigern Sicherheit von Anlagen

Die Sicherheit einer Anlage langfristig zu gewährleisten, stellt eine große Herausforderung und Verantwortung für Anlagenbetreiber dar. Um die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen möglichst hoch zu halten und die Mitarbeiter vor Gefahren zu schützen, müssen Safety-Konzepte richtig geplant und umgesetzt werden.

Vor dieser Herausforderung stand auch das japanische Energieunternehmen Inpex bei der Projektierung und dem Betrieb des Ichthys-Gasfelds. Die Gewährleistung der Safety gleicht bei einem solchen Projekt einer Mammutaufgabe: Es galt, alle Offshore- und Onshore-Anlagen von einer schwimmenden Lager- und Verladeeinheit über eine Offshore-Plattform und Onshore- LNG-Anlage bis hin zur zugehörigen 890 km langen Untersee-Pipeline zu schützen.

 

Lesen Sie mehr:

Quelle: Hima

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

Zu den Hauptaufgaben des Verfahrensingenieurs gehört das Analysieren, Projektieren und Optimieren von Prozessen. Voraussetzung dafür ist, den Prozess im Detail zu verstehen. Hier setzt die VERFAHRENSTECHNIK redaktionell an und sorgt mit einer sehr strukturierten und anwenderorientierten Aufbereitung von Inhalten dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Neuigkeiten schnell erfassbar zu machen und gleichzeitig redaktionell auf hohem Niveau publizieren – das ist der Anspruch der VERFAHRENSTECHNIK.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe