Hier klicken!

Seite auswählen

Komplettierung des Portfolios durch hygienische Schraubenspindelpumpe

Komplettierung des Portfolios durch hygienische Schraubenspindelpumpe

Schraubenspindelpumpen zeichnen sich durch eine Doppelfunktion aus, denn sie können nicht nur hochviskose Produkte fördern, sondern gleichzeitig auch als CIP-Pumpe fungieren. So lässt sich im Vergleich zu alternativen Lösungen der Einsatz einer zusätzlichen CIP-Pumpe einsparen.

Kundenanforderungen wie höchste hygienische Ansprüche an die produktschonende Förderung, dauerhafte Zuverlässigkeit, vielseitige Einsatzmöglichkeiten und eine professionelle Unterstützung über den gesamten Produktlebenszyklus, basierend auf einer über 150-jährigen Pumpenerfahrung, erfüllt Gea mit seiner neuen, flexiblen Schraubenspindelpumpe Gea Hilge Novatwin. Sie setzt in puncto zuverlässigem Betrieb, schonender Produktbehandlung und hygienischem Design mit hochwertigem Edelstahl hohe Standards in der Pumpenindustrie.

Lesen Sie mehr:

Quelle: Gea

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe