1. Home
  2. /
  3. Prozesstechnik
  4. /
  5. Wilo erhält erneut Platin-Auszeichnung...
Technologiekonzern sticht besonders in der Kategorie Umwelt hervor

Wilo erhält erneut Platin-Auszeichnung für Nachhaltigkeit

15.11.2023
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
Zum zweiten Mal in Folge erhält Wilo von Ecovadis die Platinbewertung. Besonders die Kategorie Umwelt stich bei der Auszeichnung hervor.

EcoVadis hat das Nachhaltigkeitsengagement der Wilo Gruppe erneut mit Platin bewertet. Damit erhält der Technologiekonzern die höchste Auszeichnung der Ratingagentur zum zweiten Mal infolge. Nur ein Prozent der jährlich mehr als 100.000 durch Ecovadis bewerteten Unternehmen wird mit der Platin-Medaille ausgezeichnet.

„Nachhaltigkeit ist für uns kein Lippenbekenntnis, sondern fester Bestandteil der Unternehmensstrategie“, erklärt Oliver Hermes, Vorstandsvorsitzender und CEO der Wilo Gruppe. „Dass wir die Platin-Medaille in diesem Jahr erneut erhalten, zeigt, wie ernst wir es mit unserem Engagement meinen: Wir arbeiten auch in geopolitisch und geoökonomisch herausfordernden Zeiten unbeirrt daran, unsere ambitionierten Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Das Ecovadis-Rating beweist unseren Erfolg dabei.“

Besonders die Umwelt

Besonders die Kategorie Umwelt sticht in der Nachhaltigkeitsbewertung von Wilo hervor. „Zahlreiche, sehr umfassenden Projekte und Investitionen haben zu einem außerordentlich guten Ergebnis in diesem Bereich geführt“, freut sich Georg Weber, Mitglied des Vorstands und CTO der Wilo Gruppe. So konnte der Konzern in den vergangenen Jahren etwa seine CO2-Emissionen erheblich reduzieren und alle europäischen Produktionsstandorte klimaneutral stellen.

Bei Beschaffung verbessert

Verbesserungen im Vergleich zum letztjährigen Rating erzielte Wilo in der Kategorie Beschaffung. „Mit einem umfangreichen Verhaltenskodex verpflichten wir unsere Lieferanten schon seit Jahren zu Umweltschutz und zur Einhaltung von Sozialstandards“, sagt Weber weiter. Durch regelmäßige Lieferantenaudits und -schulungen trage Wilo nun aber noch stärker zur nachhaltigen Lieferkette bei. „Wir übernehmen Verantwortung – für unsere Lieferkette, für den Umweltschutz, für eine nachhaltigere Welt insgesamt“, fasst Oliver Hermes zusammen.

Die Wilo Gruppe lässt sich seit 2019 durch Ecovadis bewerten und konnte sich seitdem sukzessive verbessern: Vor den Platin-Medaillen 2022 und 2023 ist Wilo von der Ratingagentur mit Silber (2019 und 2020) und Gold (2021) ausgezeichnet worden.

Quelle: Wilo

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Siemens Xcelerator für Spanien
Siemens Xcelerator für Spanien

Die globale Lebensmittel- und Getränkeindustrie steht vor großen Herausforderungen. Deshalb treibt nun Spanien die digitale Transformation mit Siemens Xcelerator voran. Die Herausforderungen reichen von unterbrochenen Lieferketten bis zu inflationsbedingten Preissteigerungen.

Icotek gründet Niederlassung in Spanien
Icotek gründet Niederlassung in Spanien

Icotek, ein Anbieter von Kabelmanagementlösungen hat zum 01.04.24 eine Niederlassung in Spanien eröffnet. Diese strategische Erweiterung stärkt die Präsenz des Unternehmens auf dem spanischen Markt und unterstreicht das Engagement für Kunden in der Region.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!