Seite auswählen

Wika gemäß der Nuklear-Norm ISO 19443 zertifiziert

Wika gemäß der Nuklear-Norm ISO 19443 zertifiziert

Wika wurde vom Tüv Süd nach der neuen Qualitätsmanagementnorm ISO 19443:2018 für zivile Nuklearprojekte zertifiziert. Bisher hatte das Unternehmen eine Zertifizierung gemäß KTA 1401. Diese Norm ist allerdings in erster Linie für den deutschen Markt ausgelegt. Mit Prozessen nach ISO 19443 will Wika seinen Fokus nun auf das globale Projektgeschäft im Segment der zivilen nuklearen Energiegewinnung ausrichten. Kundenaudits zur Qualifizierung als Lieferant könnten dadurch weitgehend reduziert werden. Wika bietet Produkte und kundenspezifische Lösungen zu den Messgrößen Druck, Temperatur und Füllstand.

 

Text/Bild: Wika

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT SPS 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe