1. Home
  2. /
  3. Prozesstechnik
  4. /
  5. Webinar: Vorausschauende Wartung
Anomalien erkennen und Anlagenausfälle verhindern

Webinar: Vorausschauende Wartung

18.06.2024
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
Das Unternehmen Paul Vahle veranstaltet ein kostenfreies Webinar zum Thema vorausschauende Wartung. (Bild: Vahle)

Das Unternehmen Paul Vahle veranstaltet am 20. Juni (Donnerstag) um 11:00 Uhr und um 16:00 Uhr ein kostenfreies Webinar zum Thema vorausschauende Wartung. Im Fokus stehen die Funktionen und Vorteile des Stromabnehmersystems Smart Collector von Vahle.

Paul Vahle ist ein Anbieter von Energie- und Datenübertragungssystemen für mobile Anwendungen. Im Webinar stellt das Unternehmen Interessierten aus Europa, sowie Nord- und Südamerika vor, wie sie mithilfe des innovativen Predictive Maintenance Tools Anlagenausfälle frühzeitig erkennen und strategisch verhindern können.

„Stromschienensysteme in Echtzeit vermessen, Verschleißerscheinungen automatisch erkennen und Ausfälle verhindern. Mit dem Smart Collector werden Instandhaltungsmaßnahmen geplant und Ressourcen effizient gemanagt, sodass nichts dem Zufall überlassen wird“, sagt Produktmanagerin Jessica Genz von Vahle. Sie leitet auch das Webinars, das am 20. Juni die Möglichkeit bietet, sich über die Software sowie ihre Vorteile und Anwendung zu informieren.

Tool für vorausschauenden Wartung

Das Kamener Unternehmen liefert mit dem Smart Collector dein Software-Tool zur vorausschauenden Instandhaltung für Stromschienensysteme. „Wer Anlagenstörungen frühzeitig erkennt, kann rechtzeitig handeln, Ausfälle verhindern und dadurch Zeit und Kosten sparen“, erklärt Genz und ergänzt: „Durch unser Predictive Maintenance Tool werden kleinste Anomalien in Echtzeit detektiert, was es den Anwendern ermöglicht, frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen.“

Bei der Veranstaltung wird Genz die Funktionsweise des Smart Collector im Detail vorstellen. Dabei wird sie erläutern, wie er zur Optimierung und Effizienzsteigerung der gesamten Förderanlage beiträgt. Die Teilnehmenden erwartet eine Einführung in das System, seiner Vorteile und Anwendungsbeispiele. Sie ergänzt abschließend: „Aufgrund der positiven Resonanz auf unser letztes Online-Event haben wir uns dazu entschlossen, die Inhalte nun auf Englisch einem internationalen Publikum zugänglich zu machen.“

Daten zum Webinar

Ort: Online

Datum und Zeit: 20. Juni um 11:00 Uhr und nocheinmal um 16:00 Uhr

Kosten: frei

Anmeldung: 

Quelle: Paul Vahle

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Ranga Yogeshwar ehrt Werma
Ranga Yogeshwar ehrt Werma

Würdigung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit: Ranga Yogeshwar gratulierte Werma Signaltechnik zur Auszeichnung TOP 100. Die Preisverleihung fand am Freitag, 28. Juni, in Weimar statt, für alle die am Jahresanfang das TOP 100-Siegel erhalten haben.

Planmäßiger Führungswechsel bei Zeppelin
Planmäßiger Führungswechsel bei Zeppelin

Matthias Benz, aktuell Geschäftsführer der Raufoss Technology wird zum 1. Juli 2024 Mitglied der Geschäftsführung des Zeppelin Konzerns. Am 1. Oktober 2024 tritt er als Vorsitzender der Geschäftsführung die Nachfolge von Peter Gerstmann an.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!