Seite auswählen

Schraubengebläse für hohe Volumenströme

Schraubengebläse für hohe Volumenströme

Die neuen Schraubengebläse des Typs GBS arbeiten im Leistungsbereich 75 bis 160 kW mit einem Volumenstrom von 22 bis 104 m³/min und Differenzdrücken bis 1.100 mbar. Der Wirkungsgrad ist laut Hersteller über den gesamten Regelbereich hoch, was diese Maschine zu einer Alternative zu Turboverdichtern mache. Im Vergleich zu herkömmlichen Drehkolbengebläsen seien die neuen Schraubengebläse bis 35 Prozent effizienter.

Das GBS-Schraubengebläse mit seiner Kraftübertragung vom Motor zum Verdichter mit verlust- und wartungsfreiem Getriebe besitze nicht nur einen hohen Wirkungsgrad, sondern es sei auch ein geringer Wartungsaufwand erforderlich. Die Maschinen seien außerdem platzsparend konzipiert und sehr leise.

Zur bedarfsgerechten Anpassung des Volumenstroms ist in der Version SFC ein Frequenzumrichter integriert. Frequenzumrichter und Motor seien so aufeinander abgestimmt, dass stets ein optimaler Gesamtwirkungsgrad erzielt wird. Bis zu einer Leistung von 110 kW kommt hierbei die besonders effiziente Synchron-Reluktanz-Technologie zum Einsatz. Für konstante Volumenströme ist die Version STC mit integriertem Stern/Dreieck-Starter erhältlich, mit energiesparenden IE4 Super-Premium-Efficiency-Motoren.

 

Text/Foto: Kaeser

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT SPS 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe