1. Home
  2. /
  3. Schallschutzlösung widersteht Feuer

Schallschutzlösung widersteht Feuer

18.10.2021
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

#

Sonex T, die Schallschutzlösung für Transformatoren von G+H Noise Control, hat im Juni 2021 den Klassifizierungsbericht zum Feuerwiderstand nach EN 13501-2:2016 der MPA Braunschweig erhalten.

Die Zertifizierung bestätigt, dass die Lösung ohne Stoßfugenbandage bei einer Brandbeanspruchung von innen die Feuerwiderstandsklasse EI 90 hat. Mit Stoßfugenbandage schützt das System mindestens 120 min (EI 120). Das System reduziert die Geräuschimmissionen der Transformatoren und ermöglicht die Einhaltung der nach § 48 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes geforderten Richtwerte. Die Schaltschränke sind nicht in der Ummantelung, sondern außerhalb angebracht und somit einfach zugänglich. Zudem sind die Einhausungen mit Revisionsöffnungen für Wartungen oder Reparaturen versehen.

Text-/Bildquelle: G+H Isolierung GmbH 

 

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

DSIV Tag der mechanischen Fördertechnik
DSIV Tag der mechanischen Fördertechnik

Die mechanische Verfahrenstechnik spielt eine unerlässliche Rolle in der Prozessindustrie. Tagungen zu diesem Thema sind deshalb von unschätzbarem Wert. Aus diesem Grund wird der DSIV dieses Jahr wieder den „Tag der mechanischen Fördertechnik“ in Hamburg durchführen.

Deneff zeigt Lösungen auf der Anuga Foodtec
Deneff zeigt Lösungen auf der Anuga Foodtec

Hohe Gaspreise, drängende Klimaziele – die Wärmewende in der Industrie treibt fast alle Unternehmen um. Die Deneff zeigt auf, wie der Wechsel zu einem wirtschaftlich effizienten und dekarbonisierten Prozesswärme-Setup gelingen kann.

You have Successfully Subscribed!