1. Home
  2. /
  3. Prozesstechnik
  4. /
  5. Sauer akquiriert schwedischen Vertriebspartner
Unternehmensgruppe auf Wachstumskurs

Sauer akquiriert schwedischen Vertriebspartner

25.01.2024
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
Tommy Sjöberg (Technischer Leiter), Anders Jacobi (Bereichsleiter Hydraulik), Mats Söder (CEO) (alle Sauer Compressors Nordics), Hendrik Murmann (CEO) und Dirk Slottke (CSO) (beide Sauer Compressors Gruppe) freuen sich auf die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit unter dem Dach der Sauer Compressors Gruppe, v. l. (Bild: Sauer Compressors)

Der Kieler Kompressorenhersteller Sauer Compressors hat seinen schwedischen Vertriebspartner Söders Maskinservice AB übernommen. Mit der 100-prozentigen Unternehmensakquisition soll die Marktpräsenz von Sauer Compressors in den nordischen Ländern weiter ausgebaut werden. Das neue Mitglied der Unternehmensgruppe wird zukünftig als Sauer Compressors Nordics AB auftreten.

Sauer Compressors ist ein Hersteller von Hochdruck-Kolbenkompressoren für alle Gase und Drücke bis zu 500 bar für Schiffbau, Marine, Industrie und Offshore. In Schweden wird die Unternehmensgruppe bereits seit über 15 Jahren von Söders Maskinservice mit Standorten in Oskarshamn und Kalmar vertreten. Zu dessen Angebot des 1988 gegründeten Familienunternehmens zählen Komplettlösungen in den Bereichen Hydraulik, Luft- und Gaskompressortechnik sowie Filtration.

Das Geschäft umfasst neben dem Vertrieb auch Installation, Service sowie Wartung der Systeme. Die wichtige Hydrauliksparte bleibt nach der Unternehmensakquisition mit der Bezeichnung Söders Hydraulics exklusiv für den schwedischen Markt erhalten.

Von Know-how profitieren

Dirk Slottke, CSO Sauer Compressors, kommentiert: „Durch die Übernahme des Unternehmens Söders Maskinservice können wir vom Know-how unserer schwedischen Kollegen profitieren und die Präsenz in Schweden und den nordischen Ländern stärken.“ Der bisherige Eigentümer Mats Söder sowie alle Mitarbeiter bleiben bei Sauer Compressors Nordic AB beschäftigt, das nun der weltweit 15. Standort der Sauer Compressors Group ist.

Unternehmenshintergrund

Sauer Compressors ist eine deutsche, mittelständische Unternehmensgruppe mit 15 internationalen Gesellschaften. Das Unternehmen blickt auf eine 140-jährige Geschichte und über 90 Jahre Erfahrung in der Kompressorentechnik zurück.

Der Fokus liegt heute auf der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von ölgeschmierten sowie ölfreien Mittel- und Hochdruckkompressoren für Anwendungen in den Bereichen Schifffahrt, Industrie, Offshore und Marine. Die vier Produktlinien Sauer, Haug, Girodin und EK konzentrieren sich dabei auf spezifische Bereiche.

Die Produktlinie Sauer umfasst ölgeschmierte Hochdruckverdichter für unterschiedlichste Anwendungen, während Haug für ölfreie und hermetisch gasdichte Verdichter steht. Die Linien Girodin und EK bieten Spezialkompressoren für den Marinemarkt. Die Hubkolbenkompressoren zur Verdichtung von Luft sowie einer Vielzahl von Gasen erreichen dabei Drücke von 20 bis 500 bar(ü).

Tommy Sjöberg (Technischer Leiter), Anders Jacobi (Bereichsleiter Hydraulik), Mats Söder (CEO) (alle Sauer Compressors Nordics), Hendrik Murmann (CEO) und Dirk Slottke (CSO) (beide Sauer Compressors Gruppe) freuen sich auf die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit unter dem Dach der Sauer Compressors Gruppe, v. l.  (Bild: Sauer Compressors)

Tommy Sjöberg (Technischer Leiter), Anders Jacobi (Bereichsleiter Hydraulik), Mats Söder (CEO) (alle Sauer Compressors Nordics), Hendrik Murmann (CEO) und Dirk Slottke (CSO) (beide Sauer Compressors Gruppe) freuen sich auf die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit unter dem Dach der Sauer Compressors Gruppe, v. l. (Bild: Sauer Compressors)

Quelle: Sauer Compressors

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Siemens Xcelerator für Spanien
Siemens Xcelerator für Spanien

Die globale Lebensmittel- und Getränkeindustrie steht vor großen Herausforderungen. Deshalb treibt nun Spanien die digitale Transformation mit Siemens Xcelerator voran. Die Herausforderungen reichen von unterbrochenen Lieferketten bis zu inflationsbedingten Preissteigerungen.

Icotek gründet Niederlassung in Spanien
Icotek gründet Niederlassung in Spanien

Icotek, ein Anbieter von Kabelmanagementlösungen hat zum 01.04.24 eine Niederlassung in Spanien eröffnet. Diese strategische Erweiterung stärkt die Präsenz des Unternehmens auf dem spanischen Markt und unterstreicht das Engagement für Kunden in der Region.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!