1. Home
  2. /
  3. Neues Gerät für kontinuierliche...

Neues Gerät für kontinuierliche Quecksilber-Emissionsmessung

18.01.2021
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

#

Im Frühjahr wird der neue Gesamt-Quecksilber-Analysator SM-5 auf den Markt kommen, der für die genaue und zuverlässige Messung sehr niedriger Quecksilberkonzentrationen in Rauchgasen mit komplexen Matrizes (SO2, NOx, HCl usw.) entwickelt wurde. Der angestrebte kleinste zertifizierte Messbereich beträgt 0 – 5 µg/Nm3. Der Analysator misst kontinuierlich Gesamt-Hg. Eine Spezifizierungsmessung (Hg elementar und ionisch) ist möglich. Der Hochtemperatur-Konverter ist wartungsfrei, d. h. es ist kein Katalysatormaterial erforderlich. Das System wird in Abfallverbrennungsanlagen, Kohlekraftwerken, Zementöfen, Metallurgischen Anlagen u.v.m. zum Einsatz kommen.

Quelle: Envea (Text), rufar/stock.adobe.com (Foto)

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Siemens Xcelerator für Spanien
Siemens Xcelerator für Spanien

Die globale Lebensmittel- und Getränkeindustrie steht vor großen Herausforderungen. Deshalb treibt nun Spanien die digitale Transformation mit Siemens Xcelerator voran. Die Herausforderungen reichen von unterbrochenen Lieferketten bis zu inflationsbedingten Preissteigerungen.

Icotek gründet Niederlassung in Spanien
Icotek gründet Niederlassung in Spanien

Icotek, ein Anbieter von Kabelmanagementlösungen hat zum 01.04.24 eine Niederlassung in Spanien eröffnet. Diese strategische Erweiterung stärkt die Präsenz des Unternehmens auf dem spanischen Markt und unterstreicht das Engagement für Kunden in der Region.

You have Successfully Subscribed!