1. Home
  2. /
  3. Prozesstechnik
  4. /
  5. Gehäusesysteme für die Energie-...
Rose auf der SPS

Gehäusesysteme für die Energie- und Verkehrswende

11.11.2023
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
Innovative Gehäuselösungen für Wasserstoff- und E-Vehicle-Applikationen: Das erwartet die Besucher der SPS 2023 am Messestand von Rose Systemtechnik

Innovative Gehäuselösungen für Wasserstoff- und E-Vehicle-Applikationen: Das erwartet die Besucher der SPS 2023 am Messestand von Rose Systemtechnik. Ein weiteres Highlight werden laut Unternehmen die Industrie Panel PCs sein: Die robusten Geräte können kundenspezifisch konfiguriert werden und eignen sich ideal als Basis für Manufacturing Execution Systems (MES) und Betriebsdatenerfassungssysteme.

 Wasserstoff ist der Energieträger der Zukunft und Rose Systemtechnik liefert laut eigenaussage die passenden Gehäuselösungen für die Steuerungstechnik der Infrastruktur. Die robusten Ex-Gehäuse aus Aluminium, Stahl und Edelstahl eignen sich laut Unternehmen zur Kapselung der elektronischen Komponenten z. B. von Elektrolyseuren, Kompressoren und Kavernen.

Ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Klimaneutralität ist die Umstellung der Antriebstechnik von Nutzfahrzeugen auf Elektromotoren. Das Energiemanagement von E-Bussen und E-Baufahrzeugen übernehmen sogenannte Power Distribution Units (PDU). Auch für diese Hochvoltverteiler bietet das Unternehmen Kapselung:

Die Leergehäuse aus Aluminium, Edelstahl, Polyester und ABS schützen die verbaute Elektronik vor Wasser und Fremdkörpern (IP65 und höher). Aluminiumgehäuse vom Unternehmen verfügen darüber hinaus über einen sehr hohen EMV-Schutz und widerstehen selbst korrosiven Belastungen. Auch die Polyestergehäuse sind witterungsbeständig und zudem schwer entflammbar sowie sehr schlagfest.

HMI-Lösungen wie Panel PCs, Steuergehäuse und Industriemonitore finden die Besucher ebenfalls auf dem Rose-Messestand. Alle Geräte werden laut Unternehmen aus hochwertigen Materialien in Deutschland gefertigt und auf Wunsch kundenspezifisch konfiguriert. Die Panel PCs eignen sich u.a. optimal als Basis für Manufacturing Execution Systems (MES) und Betriebsdatenerfassungsysteme (BDE). Für die komfortable Anbindung der Panel PCs an die Maschine oder Anlage steht Anwendern ein umfangreiches Programm an Tragarm- und Standfußsystemen zur Verfügung.

 

Das Unternehmen ist auf der SPS vom 14. bis 16. November 2023 in Halle 8 an Stand 338.

Quelle: Rose Systemtechnik

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Ranga Yogeshwar ehrt Werma
Ranga Yogeshwar ehrt Werma

Würdigung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit: Ranga Yogeshwar gratulierte Werma Signaltechnik zur Auszeichnung TOP 100. Die Preisverleihung fand am Freitag, 28. Juni, in Weimar statt, für alle die am Jahresanfang das TOP 100-Siegel erhalten haben.

Planmäßiger Führungswechsel bei Zeppelin
Planmäßiger Führungswechsel bei Zeppelin

Matthias Benz, aktuell Geschäftsführer der Raufoss Technology wird zum 1. Juli 2024 Mitglied der Geschäftsführung des Zeppelin Konzerns. Am 1. Oktober 2024 tritt er als Vorsitzender der Geschäftsführung die Nachfolge von Peter Gerstmann an.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!