1. Home
  2. /
  3. Prozesstechnik
  4. /
  5. Energieeffiziente Antriebe und Lösungen
Nord auf der SPS

Energieeffiziente Antriebe und Lösungen

13.11.2023
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
Nord Drivesystems zeigt auf der SPS Optimierungsservice wie Nord ECO, die Umrichterfamilien Nordac PRO und weitere Service

Nord Drivesystems zeigt vom 14. bis 16. November auf der SPS sein großes Produktportfolio an energieeffizienten Antrieben und Lösungen. Besonders im Fokus der Präsentation stehen der Optimierungsservice Nord ECO, die Umrichterfamilien Nordac PRO und Nordac ON sowie die Hocheffizienz-Synchronmotoren IE5+.

 Moderne Automatisierungstechnik benötigt wirtschaftliche und energieeffiziente Antriebssysteme. Durch das umfassende Anwendungs- und Branchen-Know-how hat der Hersteller auch Services entwickelt, mit denen Unternehmen Einsparpotenziale erschließen können.

Nord ECO-Service

Der ECO-Service von Nord hilft Unternehmen dabei, die effizienteste Antriebslösung für den jeweiligen Anwendungsfall zu finden. Durch den Einsatz passender Antriebssysteme lassen sich laut Unternehmen nicht nur der Energieverbrauch und CO₂-Ausstoß, sondern auch die Kosten für Verwaltung, Wartung und Verschleiß senken. Hierfür werden mit der Nord ECO-Box der Energieverbrauch von einzelnen Antrieben detailliert gemessen und analysiert.

Nordac PRO: Der Alleskönner unter den Schaltschrankumrichtern

Die Umrichterfamilie Nordac PRO für Leistungen bis 22 kW bietet eine große Vielfalt an Schnittstellen und Funktionen in einer Produktserie. Neben der platzsparenden Installation im Schaltschrank durch das Booksize-Format überzeugen die Geräte mit einer hohen Überlastfähigkeit und der einfachen Parametrierung durch eine Bluetooth-Schnittstelle.

 Dezentrale Frequenzumrichter für die horizontale Fördertechnik

Das Unternehmen hat seine dezentralen Frequenzumrichter Nordac ON speziell auf die Anforderungen der horizontalen Fördertechnik ausgelegt. Die Umrichterfamilie zeichnet sich durch ein integriertes Multi-Protokoll-Ethernet-Interface, IIoT-Fähigkeit (Industrial Internet of Things), vollständige Steckbarkeit sowie eine kompakte Bauweise aus – und dass für Leistungen von bis zu 3 kW. Betriebswerte des Antriebs sowie Sensordaten können durch die im Umrichter integrierte PLC vorverarbeitet und zur Weiterverarbeitung bereitgestellt werden – zum Beispiel für Aufgaben im Bereich Condition Monitoring. Die dezentralen Frequenzumrichter lassen sich als Bestandteil des Nord-Baukastens mit dem Getriebemotorenportfolio des Herstellers kombinieren.

 Hocheffiziente Synchronantriebe

Die neuen IE5+ Synchronmotoren hat das Unternehmen laut eigenaussage mit besonderem Schwerpunkt auf den Einsatz in der Intralogistikbranche sowie der Lebensmittel- und Getränkeindustrie konzipiert. Sie stehen sowohl in belüfteter als auch in glatter Ausführung bis zu einer Leistung von 4,0 kW zur Verfügung.

Der dezentrale Frequenzumrichter Nordac ON+ ist speziell auf das Zusammenspiel mit den IE5+ Synchronmotoren optimiert. Wie alle Frequenzumrichter vom Unternehmen verfügt auch er über eine leistungsstarke PLC für antriebsnahe Funktionen.

Nord präsentiert sein Lösungsangebot auf der SPS in Halle 3A, Stand 451, sowie in Halle 7A, Stand 246.

Quelle: Nord

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Webinar: Vorausschauende Wartung
Webinar: Vorausschauende Wartung

Das Unternehmen Paul Vahle veranstaltet am 20. Juni ein kostenfreies Webinar zum Thema vorausschauende Wartung. Im Fokus stehen die Funktionen und Vorteile des intelligenten Stromabnehmersystems Smart Collector von Vahle.

De Dietrich übernimmt Heinkel
De Dietrich übernimmt Heinkel

De Dietrich Process Systems hat die Heinkel-Gruppe übernommen. Damit möchte Anbieter von Prozessequipment, technischen Systemen und Prozesslösungen seine industrielle Basis in Europa stärken und seine Präsenz auf internationalen Märkten erweitern.

Tyczka Gruppe feiert 100-jähriges
Tyczka Gruppe feiert 100-jähriges

Mit einem Festakt im Hotel Bayerischer Hof in München feierte Tyczka zusammen mit Gästen wie Staatsminister Dr. Florian Herrmann und dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber sein 100-jähriges Firmenjubiläum.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!