1. Home
  2. /
  3. Pumpen & Armaturen
  4. /
  5. Daten nach VDI 2770...
Stopp dem Datenchaos

Daten nach VDI 2770 für die chemische Industrie

15.02.2024
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
AS-Schneider stellt die Produktdokumentationen gemäß Norm VDI 2770 bereit, so können alle auf relevante Daten zugreifen.

Armaturenhersteller AS-Schneider setzt auf VDI 2770 konforme Datenpakete. Die sollen Ordnung ins Chaos bringen. Anwender können so von einem zeitsparenden und effizienten Zugriff auf alle relevanten Unterlagen in der Cloud profitieren.

Oft sind 1.000 Seiten Dokumentation keine Seltenheit bei Komponenten für die Prozessindustrie. Ein riesiger Informationsberg, vor dem Anlagenbetreiber und Instandhalter stehen. Im Internet lassen sich Informationen zeitnah durch Suchmaschinen oder der Volltextsuche in vielen Programmen finden.

Diese Arbeitserleichterung setzt sich auch in der Prozessindustrie immer stärker durch. Was früher bei einer umfangreichen Produktdokumentation gerne zur manuellen Herkulesaufgabe wurde, löst die VDI 2770 elegant. Die Norm legt fest, in welcher Form digitale Herstellerinformationen in der chemischen Prozessindustrie vorliegen müssen, damit Betreiber und Instandhalter strukturiert darauf zugreifen können.

Strukturierte Daten ermöglichen …

Die standardisierten Daten geben nicht nur Auskunft über die Identifikation, technische Merkmale und tätigkeitsspezifische Unterlagen, sondern beinhalten unter anderem auch die durchaus umfangreichen Zertifikatsunterlagen.

Dokumentencontainer vereinfachen den Workflow aller Beteiligten: Sie strukturieren die Informationen und stellen neben den Originaldaten menschenlesbare PDFs für Wartungspersonal, Bediener und Anlagenbauer sowie maschinenlesbare XML-Dateien für die einfache Integration in Fremdsoftware auf Kundenseite bereit.

… den schnellen Zugriff

AS-Schneider möchte den Anwendern in der chemischen Prozessindustrie dabei helfen, sich vom Datenchaos zu befreien und stellt deshalb ab sofort seine Produktinformationen in VDI 2770 konformen Datenpaketen zur Verfügung. Verantwortliche wie Anlagenplaner und -bauer, Instandhaltungspersonal oder Supply Chain Manager profitieren von der VDI 2770. Einheitliche Strukturen und Terminologien tragen dazu bei, dass sie die Informationen einfach interpretieren können. Das definierte Format erleichtert daneben auch Aktualisierung und Pflege der Daten.

Quelle: Armaturenfabrik Franz Schneider

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Siemens Xcelerator für Spanien
Siemens Xcelerator für Spanien

Die globale Lebensmittel- und Getränkeindustrie steht vor großen Herausforderungen. Deshalb treibt nun Spanien die digitale Transformation mit Siemens Xcelerator voran. Die Herausforderungen reichen von unterbrochenen Lieferketten bis zu inflationsbedingten Preissteigerungen.

Icotek gründet Niederlassung in Spanien
Icotek gründet Niederlassung in Spanien

Icotek, ein Anbieter von Kabelmanagementlösungen hat zum 01.04.24 eine Niederlassung in Spanien eröffnet. Diese strategische Erweiterung stärkt die Präsenz des Unternehmens auf dem spanischen Markt und unterstreicht das Engagement für Kunden in der Region.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!