1. Home
  2. /
  3. Prozesstechnik
  4. /
  5. 28. Fachtagung Schüttgutfördertechnik
Am 18. und 19. September 2024 in Garching

28. Fachtagung Schüttgutfördertechnik

27.06.2024
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
Auf der Tagung werden die neuesten Entwicklungen und Innovationen in der Schüttgutfördertechnik gezeigt.

Die 28. Fachtagung Schüttgutfördertechnik findet am 18. und 19. September 2024 in Garching bei München statt. Die Tagung erfreut sich reger Beteiligung sowohl von Wissenschaftlern, Anlagenbauern als auch Betreibern und ermöglicht so einen intensiven und effektiven Wissens- und Erfahrungsaustausch.

Ab sofort bis 3. September 2024 (Anmeldeschluss) ist eine Anmeldung für das Event an der Technischen Universität München möglich.

Auf der Tagung werden die neuesten Entwicklungen und Innovationen in der Schüttgutfördertechnik gezeigt. Im interaktiven Dialog teilen Experten und Anwender ihre spannenden Erfahrungsberichte aus dem Anlagenbetrieb. Themen sind zum Beispiel die zukunftsweisende Messtechnik oder aktuelle Forschungsergebnissen. Weiterhin wird es hochaktuelle Erkenntnisse und Trends aus der Schüttgutfördertechnik und Massengutlogistik geben.

Das Anmeldeformular ist HIER

Begleitende Ausstellung

Im Rahmen der Industrieausstellung, die parallel zur Fachtagung Schüttgutfördertechnik stattfindet, können sich interessierte Unternehmen sich selbst und die eigenen Produkte zur Schüttgutfördertechnik anhand von Exponaten und Postern einem breiten Publikum präsentieren. Für die Industrieausstellung ist der Anmeldeschluss der 16. August 2024. -> gesonderte Anmeldung.

Quelle: TUM (Bild: Evgeny – stock.adobe.com)

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Ranga Yogeshwar ehrt Werma
Ranga Yogeshwar ehrt Werma

Würdigung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit: Ranga Yogeshwar gratulierte Werma Signaltechnik zur Auszeichnung TOP 100. Die Preisverleihung fand am Freitag, 28. Juni, in Weimar statt, für alle die am Jahresanfang das TOP 100-Siegel erhalten haben.

Planmäßiger Führungswechsel bei Zeppelin
Planmäßiger Führungswechsel bei Zeppelin

Matthias Benz, aktuell Geschäftsführer der Raufoss Technology wird zum 1. Juli 2024 Mitglied der Geschäftsführung des Zeppelin Konzerns. Am 1. Oktober 2024 tritt er als Vorsitzender der Geschäftsführung die Nachfolge von Peter Gerstmann an.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!