Seite auswählen

Vakuumfilter im Hygienic Design

Vakuumfilter im Hygienic Design

Der neue Vakuumtrommelfilter Nutrion von Andritz eignet sich laut Hersteller durch sein hygienisch optimiertes Design für die Produktion von Lebens- und Arzneimitteln.

Der Filtertrog wurde ohne interne, mechanische Komponenten und mit einer Selbstentleerungsfunktion konzipiert, wodurch der Wartungsprozess vereinfacht und die Sauberkeit erhöht werden. Die dampfdichte Haube verhindert das Risiko einer Verunreinigung und verfügt über integrierte Düsen für das vollautomatische CIP-Reinigungsverfahren (Cleaning in Place) sowie eine optionale Kuchenwäsche.
Eine magnetische Klemmvorrichtung für die Filtertuchinstallation hebt den Filter auf die nächsthöhere Ebene, indem Schmutzfänger beseitigt und Stillstandszeiten für den Filtertuchwechsel reduziert werden sollen.

Bei Anwendungen als Anschwemmfilter – wieder mit CIP-Verfahren und in geschlossener Ausführung – werden die Filter durch einen über Schrittmotoren angetriebenen Schaber zur Steigerung der Produktqualität und der Sicherheit des Bedienpersonals ergänzt. Der Filter enthält optoelektronische Sensoren zur Messung der Kuchenhöhe sowie zur kontinuierlichen Messung des Trogniveaus.

Text/Foto: Andritz

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
30
Mo
ganztägig Ifat @ München
Ifat @ München
Mai 30 – Jun 3 ganztägig
 
Jun
21
Di
ganztägig Analytica @ München
Analytica @ München
Jun 21 – Jun 24 ganztägig
 
Jun
22
Mi
ganztägig SOLIDS Dortmund @ Messe Dortmund
SOLIDS Dortmund @ Messe Dortmund
Jun 22 – Jun 23 ganztägig
 

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe