1. Home
  2. /
  3. Trennschaltverstärker im Ex-Bereich

Trennschaltverstärker im Ex-Bereich

19.05.2021
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

#

Der zweikanalige Jumo Ex-i Trennschaltverstärker wurde speziell für die Schwimmerschalter der Jumonesos-Serie entwickelt, unterstützt aber auch alle Näherungssensoren nach dem Namur-Standard.

Der eigensichere Trennschaltverstärker ergänzt das Safety-Portfolio und sorgt für zuverlässige, galvanische 3-Wege-Trennung sowie sichere Übertragung von Schaltsignalen – und zwar in normalen und in Ex-Anwendungen. Er ist in einem erweiterten Umgebungstemperaturbereich von –40 bis +60 °C einsetzbar, verfügt über die Atex- und IECEx-Zulassung und kann auch in Ex-Zone 2 montiert werden.

Der angebundene Schwimmerschalterkontakt oder Näherungssensor kann bis in Zone 0 betrieben werden. Darüber hinaus besitzt das Gerät die UL- und DNV-GL-Zulassung und erfüllt SIL2 in sicherheitsgerichteten Anwendungen. Als Schaltausgang ist ein Wechslerrelais mit einer Phasenumkehroption pro Kanal vorhanden. Eine Leitungsfehlererkennung detektiert Leitungsbrüche oder Kurzschlüsse und sorgt für hohe Prozesssicherheit.

 

 

 

Text/Foto: Jumo

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel