1. Home
  2. /
  3. Prozesstechnik
  4. /
  5. Success Days in Siegen
Ifm lädt zur SCM-Fachtagung

Success Days in Siegen

16.05.2024
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK
Themen der SCM-Fachtagung Success Days von Ifm am 4. und 5. Juni in Siegen sind die Wettbewerbsfähigkeit erhalten und Optimierungspotenziale heben.

Politische Krisen, der Klimawandel und internationale Abhängigkeiten in den Lieferketten halten die Weltwirtschaft seit einigen Jahren in Atem. Wie lassen sich eigene Supply-Chain-Prozesse und die Wettbewerbsfähigkeit erhalten? Und welche Potenziale schlummern in der Optimierung der Lieferketten? Antworten auf diese Fragen gibt es bei der SCM-Fachtagung Success Days von Ifm am 4. und 5. Juni in Siegen.

Wenn das Automatisierungsunternehmen Ifm Anfang Juni ins Apollo-Theater in Siegen und zur Teilnahme im Livestream einlädt, dann wird es vor allem um drei zentrale Schlagworte gehen: Planning, Pricing und Processing. Diese drei Parameter aus dem Supply Chain Management sind wichtige Stellschrauben für die Steigerung der Effizienz in den eigenen Prozessen. Gemeinsam werden die ifm-Experten mit dem Fachpublikum auf den Success Days diskutieren, wie eine smarte Supply Chain aussieht, welche Potenziale es für die Zukunft gibt und warum die Beschäftigung mit der eigenen Lieferkette einer der Grundbausteine eines modernen Industrieunternehmens ist.

Experten unterschiedlicher Aufgabenbereiche

Bei den Success Days kommt eine große Zahl an Expertinnen und Experten unterschiedlicher Aufgabenbereiche zusammen: Die Fachtagung richtet sich an Logistiker, SAP-Projektleiter, Produktmanager, Supply Chain Manager, Digitalisierungsbeauftragte und das C-Level. Auch Instandhaltungsleiter, Produktionsleiter und alle mit Interesse am Supply Chain Management sind in Siegen willkommen. Bereits zum fünften Mal führt Gerlinde Comisel durch das Programm erneut begleitet von ihrem Co-Moderator Louis Awode.

Talks, Vorträge und ein Award 

Die Fachtagung dreht sich längst nicht nur um das breite Portfolio an Supply-Chain-Management-Lösungen bei ifm, an beiden Tagen sprechen Menschen aus der Praxis über aktuelle Themen aus der SCM-Welt. Eines der Highlights ist die Verleihung des ifm Supply Chain Management Awards 2024, der am Abend des 4. Junis im Apollo-Theater verliehen wird.

Was das Programm darüber hinaus bereit hält, das erfahren Interessierte auf der Webseite. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung über das Event-Portal von Ifm ist notwendig.

Quelle: Ifm

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Webinar: Vorausschauende Wartung
Webinar: Vorausschauende Wartung

Das Unternehmen Paul Vahle veranstaltet am 20. Juni ein kostenfreies Webinar zum Thema vorausschauende Wartung. Im Fokus stehen die Funktionen und Vorteile des intelligenten Stromabnehmersystems Smart Collector von Vahle.

De Dietrich übernimmt Heinkel
De Dietrich übernimmt Heinkel

De Dietrich Process Systems hat die Heinkel-Gruppe übernommen. Damit möchte Anbieter von Prozessequipment, technischen Systemen und Prozesslösungen seine industrielle Basis in Europa stärken und seine Präsenz auf internationalen Märkten erweitern.

Tyczka Gruppe feiert 100-jähriges
Tyczka Gruppe feiert 100-jähriges

Mit einem Festakt im Hotel Bayerischer Hof in München feierte Tyczka zusammen mit Gästen wie Staatsminister Dr. Florian Herrmann und dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber sein 100-jähriges Firmenjubiläum.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!