1. Home
  2. /
  3. Modularer Überbandmagnet

Modularer Überbandmagnet

10.05.2022
von Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

#

Goudsmit Magnetics stellt eine neue Serie von mobilen Überbandmagneten vor. Die modular aufgebauten Magnete entfernen Eisenpartikel aus den darunter liegenden Materialströmen und sind für mobile Recyclinganlagen wie Schredder, Brecher und Siebe vorgesehen. Die Magnetabscheider werden mit Ferrit- oder Neodym-Magneten gebaut, wobei letztere von einem 2-poligen zu einem 3-poligen System aufgerüstet werden. Dieses modifizierte Design bietet laut Hersteller ein stärkeres Magnetfeld bei gleicher Anzahl von Magneten. Das kompakte und starke 3-polige Neodym-Überband ermögliche eine größere Rotation des Eisens und lockere es auf, auch wenn es sich unter einem Materialhaufen befindet. Dies führe zu einem saubereren Produkt und ermögliche die Rückgewinnung von mehr Metall.

Das neue Design der mobilen Überbandmagnete ist modular aufgebaut und umfasst ein zusätzliches Dämpfungsglied am Ende des Magneten. Der Schwächungsmagnet in der neuen Version kommt zu den verschiedenen Arbeitsbreiten hinzu, die in 650, 800, 1000, 1200 und 1400 mm Breite erhältlich sind. Dieser zusätzliche Magnet trägt das Material weiter aus dem Förderband heraus und sorge für eine bessere Ablösung der angezogenen Eisenteile. Außerdem werde der Bandverschleiß erheblich reduziert.

Text/Foto: Goudsmit

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel