Seite auswählen

Auf der Suche nach einer Emissionsüberwachung vor Ort

Auf der Suche nach einer Emissionsüberwachung vor Ort

Mit dem neuen portablen Multigas-Analysator MIR9000P ist die gleichzeitige Messung von NOx, SO2, CO, CO2, CH4, N2O, O2 und Rest-H2O möglich. Der Analysator wurde entwickelt, um die individuellen Ansprüche an die Emissionsüberwachung vor Ort zu erfüllen. Das Gerät bietet Mobilität, Robustheit, Genauigkeit und Konformität mit den geltenden Bestimmungen (DIN EN 15267-4) bei hoher Zuverlässigkeit und niedrigen Betriebskosten. Zur Anwendung kommt das System in Firmen und Prüfinstituten, die auf der Suche nach einer einfachen und flexiblen Messung von Emissionen an Schornsteinen (Verbrennungsanlagen, Kraftwerken etc.) sind.

Eine Zertifizierung nach QAL1 ist angestrebt und soll in Kürze abgeschlossen werden. Das Design ist sowohl für Industrie- als auch für Outdoor-Anwendungen geeignet. Der eingebaute Vibrationsdämpfer gewährleistet Schutz und Stabilität der Messzelle, erweiterte Betriebstemperaturbereiche bis +40 °C sind ohne Klimagerät möglich. Es besteht ein hoher Schutz (IP 44) gegen Spritzwasser aus allen Richtungen, modulares Plug & Play ist für Entnahmesonde, Messgasaufbereitung etc. vorgesehen.

Text-/Bildquelle: Envea

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe