Seite auswählen

Wärmebildlösung für Hauttemperatur- und industrielle Überwachung

Wärmebildlösung für Hauttemperatur- und industrielle Überwachung

Mit diesen fest installierten Wärmebildkameras, die als Smart-Sensor- und Image-Streaming-Lösung erhältlich sind, lassen sich Anlagen, Fertigungsstraßen und kritische Infrastrukturen überwachen und Personen auf eine erhöhte Körpertemperatur überprüfen. Diese umfangreich konfigurierbaren Kamerasysteme ermöglichen bei zahlreichen verschiedenen Disziplinen eine präzise und berührungsfreie Temperaturüberwachung. Dazu gehören unter anderem die Fertigungsprozesssteuerung, die Produktentwicklung, die Emissionsüberwachung, das Abfallmanagement, die Anlageninstandhaltung und die Verbesserung von Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsaspekten (EHS). Die A400/A700 Smart-Sensor-Wärmebildlösung wird zunächst vorrangig im Rahmen von Covid-19 ausgeliefert. Diese Serie bietet für alle Anwendungen ein gleichzeitiges Bild-Streaming von mehreren Kameras, netzwerkgestützte Analysefunktionen und eine Wlan-Konnektivität.

Quelle: Flir

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
26
Di
ganztägig Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Jan 26 ganztägig
Prüfung von Energieanlagen auf Explosionssicherheit gemäß BetrSichV @ Online
Nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), §§ 15, 16 und Anhang 2, Abschnitt 3, Nrn. 4.1 und 5.1, sind Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen vor der erstmaligen Inbetriebnahme, nach prüfpflichtigen Änderungen und wiederkehrend mindestens alle sechs Jahre auf[...]
Mai
30
Mo
ganztägig Ifat @ München
Ifat @ München
Mai 30 – Jun 3 ganztägig
 

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe