Hier klicken!

Seite auswählen

Vierte Reinigungsstufe

Vierte Reinigungsstufe

Mit dem Huber Aktivkohlefilter Contiflow steht ein vielseitig einsetzbares System zur Verfügung, das durch Kombination mit dem Scheibenfilter Rodisc oder dem Sandfilter Contiflow eine abgestimmte Lösung für die vierte Reinigungsstufe bildet.

Der Aktivkohlefilter Contiflow GAK zeichnet sich durch eine einfache, modulare Nachrüstung selbst auf kleineren Kläranlagen aus, benötigt keine aufwändige Kohle-Dosiertechnik und erzeugt somit auch keine Schmutz- und Staubbelastung. Außerdem sind keine Vorkehrungen zum Explosionsschutz notwendig und die eingesetzte granulierte Aktivkohle (GAK) lässt sich einfach regenerieren und wiederverwenden.

Nicht zuletzt aufgrund dieser Vorteile findet dieser Aktivkohlefilter auch bei der industriellen Abwasserbehandlung einen stetig wachsenden Einsatzbereich. Vor allem wenn es um die Entfernung gelöster organischer CSB-Verbindungen und Schadstoffe zur Einhaltung verschärfter Einleitkriterien geht, eignen sich adsorptive Behandlungsstufen.

Text/ Foto: Huber SE

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

Zu den Hauptaufgaben des Verfahrensingenieurs gehört das Analysieren, Projektieren und Optimieren von Prozessen. Voraussetzung dafür ist, den Prozess im Detail zu verstehen. Hier setzt die VERFAHRENSTECHNIK redaktionell an und sorgt mit einer sehr strukturierten und anwenderorientierten Aufbereitung von Inhalten dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Neuigkeiten schnell erfassbar zu machen und gleichzeitig redaktionell auf hohem Niveau publizieren – das ist der Anspruch der VERFAHRENSTECHNIK.

ANZEIGE


ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
26
Di
ganztägig Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Jan 26 ganztägig
Prüfung von Energieanlagen auf Explosionssicherheit gemäß BetrSichV @ Online
Nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), §§ 15, 16 und Anhang 2, Abschnitt 3, Nrn. 4.1 und 5.1, sind Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen vor der erstmaligen Inbetriebnahme, nach prüfpflichtigen Änderungen und wiederkehrend mindestens alle sechs Jahre auf[...]
Mai
30
Mo
ganztägig Ifat @ München
Ifat @ München
Mai 30 – Jun 3 ganztägig
 

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe