Hier klicken!

Seite auswählen

Vielseitige Würzekühler erhöhen Flexibilität in der Brauerei

Vielseitige Würzekühler erhöhen Flexibilität in der Brauerei

Brauereien produzieren viele unterschiedliche Biersorten. Damit sich auf derselben Linie sowohl Biere mit wenigen Eiweißtrubstoffen als auch hopfenreiche Sorten brauen lassen, sind Würzekühler mit etwas größeren Spaltweiten erforderlich. Die neuen Plattenwärmeübertrager NL80M bieten hier den idealen Kompromiss aus Vielseitigkeit und Effizienz. Eingesetzt werden sie zum Beispiel im neuen Sudhaus von Duration Brewing.

2017 hatten die Gründer von Duration Brewing die Vision, den Markt mit eigenen, individuellen Biersorten zu bereichern. Und so individuell wie das Bier sollte auch der Betrieb werden. Modern und effizient, aber auch naturverbunden, angesiedelt inmitten einer ländlichen, waldreichen Umgebung. Mit dem im Herbst 2019 fertiggestellten Sudhaus in West Acre (Norfolk, England) und der zugehörigen Abfüllanlage wurde aus dem Traum Realität. Das neue Brauhaus integriert sich in eine spätmittelalterliche Scheune und liegt in direkter Nachbarschaft zu einer Klosterruine. Mehrere Millionen Euro haben die Gründer investiert, um das Gebäude instand zu setzen und die moderne, auf ca. 20 Hektoliter ausgelegte Brauerei errichten zu lassen.

Lesen Sie mehr:

Quelle: Kelvion

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe