Hier klicken!

Video: Metallisch und weichdichtende Kugelhähne im Vergleich

Video: Metallisch und weichdichtende Kugelhähne im Vergleich

In dem neuen 3-D-Animationsvideo von Hartmann Valves wird erklärt, welche Vorteile ein rein metallisches Dichtsystem im Vergleich zu weichdichtenden oder PMSS-Systemen bietet. Beim Schließvorgang ist der Dichtbereich eines Kugelhahns einer hohen Belastung durch auftreffende Schmutzpartikel ausgesetzt. In dem Video wird gezeigt, welche Schäden dadurch an der Ein- und Austrittsseite eines weichdichtenden Kugelhahns entstehen und Reparaturen erfordern. Bei dem Hartmann Dichtsystem hingegen dichtet Metall auf Metall: Eine beschichtete Kugel und ein zugehöriger Sitzring, die präzise aufeinander eingeschliffen wurden, verhindern Schäden im Dichtbereich. Mit einer Leckrate von A bzw. 0 sind die rein metallisch dichtenden Kugelhähne auch bei extrem häufigen Schaltvorgängen gasdicht und sorgen für eine zuverlässige und langlebige Absperrung mit minimalem Wartungsaufwand.

Quelle: Hartmann Valves

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE


ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen