Seite auswählen

Sicherer Strom

Sicherer Strom

Absicherung von USV-Anlagen in der Chemieindustrie

Bildquelle: E-T-A

Bildquelle: E-T-A

Die zuverlässige Stromversorgung von Anlagen in der Chemie- und Prozessindustrie ist ein entscheidender Baustein zur Herstellung ausgezeichneter Produkte und trägt somit direkt zum Unternehmenserfolg bei. Bedingt durch die Zunahme von Netzschwankungen gewinnt der Schutz vor diesen Ereignissen oder gar vor einem Netzausfall zunehmend an Bedeutung. Die Unternehmen treiben daher den Einsatz unterbrechungsfreier Stromversorgungen konsequent voran. Das Ziel ist, den Prozess auch bei einem Netzausfall stabil weiter zu betreiben oder aber zumindest in einen sicheren Zustand überführen zu können.


Wie sich USV-Anlagen in der Chemieindustrie absichern lassen, erfahren Sie in unserem E-Paper.

Button zum Artikel im E-Paper

Teilen:

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
26
Di
ganztägig Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Jan 26 ganztägig
Prüfung von Energieanlagen auf Explosionssicherheit gemäß BetrSichV @ Online
Nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), §§ 15, 16 und Anhang 2, Abschnitt 3, Nrn. 4.1 und 5.1, sind Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen vor der erstmaligen Inbetriebnahme, nach prüfpflichtigen Änderungen und wiederkehrend mindestens alle sechs Jahre auf[...]
Mai
30
Mo
ganztägig Ifat @ München
Ifat @ München
Mai 30 – Jun 3 ganztägig
 

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe