Hier klicken!

Samson übernimmt Start-up Visual Process

Samson übernimmt Start-up Visual Process

Die Samson Aktiengesellschaft, internationaler Hersteller von Regelventilen für die Prozessautomation, hat zur Achema bekannt gegeben, dass das israelische Start-up Visual Process Ltd. übernommen wurde. Damit soll den Kunden das technologisch führende prädiktive Überwachungs- und Diagnosesystem SAM Guard auf Basis von Precognize angeboten werden. Über den Kaufpreis wurde beidseitiges Stillschweigen vereinbart.

SAM Guard dient zur prädiktiven Wartung von mehreren tausend Ventilen und weiteren Feldgeräten im industriellen Anlagenbetrieb und ergänzt das digitale Lösungsportfolio SAM Digital. SAM steht dabei für „Samson Asset Management“. Die Lösungen im Portfolio von SAM Digital verbinden die jahrzehntelange Erfahrung und das intensive Prozessverständnis von Samson mit neuesten Technologien und smarten Informationen. Den Kunden soll durch die daraus ermöglichte Optimierung ihrer Prozesse ein echter Mehrwert geboten werden.

„Mit Samson haben wir den perfekten mittelständischen Partner für den globalen Ausbau und Betrieb von Precognize gefunden“, so Chen Linchevski, CEO von Visual Process. Das Unternehmen wurde von Maverick Ventures Israel gestützt. Yaron Carni, Gründer von Maverick Ventures Israel und Mitglied im Vorstand des Unternehmens, sagt: „Für mich ist die Verbindung zwischen Samson und Precognize vollkommen synergetisch und sie versetzt Samson in die Lage, seinen Kunden weiterhin einen überlegenen Service bieten zu können. Andreas Widl, CEO von Samson ergänzt: „Die DNA, Vision und strategische Positionierung beider Firmen ergänzen sich geradezu einzigartig. Wir rücken damit unserem Ziel näher, Markt- und Innovationsführer für intelligente, vernetzte Ventiltechnik in der Prozessautomatisierung zu werden.“

Mit Precognize erhält Samson das technologisch ausgereifteste und fortschrittlichste Anlagen- und Prozessmonitoringtool, um vorausschauend Anlagenanomalien zu erkennen und ermöglicht damit dem Anlagenfahrer vor Ausfall mit den richtigen Maßnahmen gegenzusteuern.

Quelle: Samson

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE


ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen