Seite auswählen

Maissiruphersteller verbessert Produktionsprozess durch neues Filtersystem

Maissiruphersteller verbessert Produktionsprozess durch neues Filtersystem

Ein Hersteller von Maissirup wollte seinen Produktionsprozess verbessern und die Verletzungsgefahr bei gleichzeitiger Verkürzung des arbeitsintensiven Reinigungsprozesses verringern. Die Lösung bestand im Ersatz des veralteten Filtersystems durch einen mechanisch selbstreinigenden Siebkorbfilter mit magnetisch gekoppeltem Antrieb und mit hohem Durchfluss, um teure Wartung und Stillstandzeiten zu verringern.

Wenn man heutzutage etwas Süßes isst, hat man sehr wahrscheinlich in irgendeiner Form Maissirup zu sich genommen. Maissirup wird in Lebensmitteln eingesetzt, um eine weiche Beschaffenheit und ein größeres Volumen zu erzielen, eine Kristallisierung des Zuckers zu vermeiden und den Geschmack zu verbessern. Es gibt auch Maissirup mit hohem Fruchtzuckeranteil. Er wird aus Maissirup hergestellt, bei dem ein Großteil der Glukose in Fruchtzucker umgewandelt wird, wodurch ein noch süßeres Gemisch entsteht.

 

Lesen Sie mehr:

Quelle: Eaton

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

Zu den Hauptaufgaben des Verfahrensingenieurs gehört das Analysieren, Projektieren und Optimieren von Prozessen. Voraussetzung dafür ist, den Prozess im Detail zu verstehen. Hier setzt die VERFAHRENSTECHNIK redaktionell an und sorgt mit einer sehr strukturierten und anwenderorientierten Aufbereitung von Inhalten dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Neuigkeiten schnell erfassbar zu machen und gleichzeitig redaktionell auf hohem Niveau publizieren – das ist der Anspruch der VERFAHRENSTECHNIK.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe