Seite auswählen

Labvolution: Auf dem Weg zum vernetzten Labor

Labvolution: Auf dem Weg zum vernetzten Labor

Wie verändern Digitalisierung und Vernetzung das Labor? Was ist heute schon möglich? Was wird morgen möglich sein? – Mit diesen Fragen befasst sich die Labvolution.

Die europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows findet vom 21. bis 23. Mai in Hannover statt und zeigt die ganze Welt des Labors – von den Life Sciences bis zur analytischen Chemie. Dies umfasst Labortechnik und Laborinfrastruktur für Forschungs-, Analyse-, Produktions- und Ausbildungslabore aus den Anwenderbranchen Chemie, Pharma, Life Sciences, Umwelt, Lebensmittel- und Bioanalytik sowie Forschung und Entwicklung.

 

Bild- und Textquelle: Deutsche Messe

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

Zu den Hauptaufgaben des Verfahrensingenieurs gehört das Analysieren, Projektieren und Optimieren von Prozessen. Voraussetzung dafür ist, den Prozess im Detail zu verstehen. Hier setzt die VERFAHRENSTECHNIK redaktionell an und sorgt mit einer sehr strukturierten und anwenderorientierten Aufbereitung von Inhalten dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Neuigkeiten schnell erfassbar zu machen und gleichzeitig redaktionell auf hohem Niveau publizieren – das ist der Anspruch der VERFAHRENSTECHNIK.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe