Seite auswählen

Kühl- und Temperiersysteme mit Peltier-Technik

Kühl- und Temperiersysteme mit Peltier-Technik

Termotek präsentiert kompakte Kühlgeräte auf Basis der Peltier-Technik, modulare Systeme sowie Miniaturkühler mit Kompressortechnologie.

Die Kälteerzeugung auf Basis von Peltier-Elementen erfolgt mithilfe von Halbleitern in Plattenform. Da keine beweglichen Teile, wie zum Beispiel bei einem Verdichter, zur Kälteerzeugung erforderlich sind, entstehen weder Vibrationen noch Schallemissionen. Die Halbleiterplatten reagieren besonders schnell und passen die Kühlleistung bei Änderung der Spannung unmittelbar an. Eine schnelle und präzise Regelung der Vorlauftemperatur gehören daher zu den Vorteilen des neuen Kühlsystems.

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

Zu den Hauptaufgaben des Verfahrensingenieurs gehört das Analysieren, Projektieren und Optimieren von Prozessen. Voraussetzung dafür ist, den Prozess im Detail zu verstehen. Hier setzt die VERFAHRENSTECHNIK redaktionell an und sorgt mit einer sehr strukturierten und anwenderorientierten Aufbereitung von Inhalten dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Neuigkeiten schnell erfassbar zu machen und gleichzeitig redaktionell auf hohem Niveau publizieren – das ist der Anspruch der VERFAHRENSTECHNIK.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe