Hier klicken!

Seite auswählen

Kontireaktoren zur Entwässerung, Trocknung und Entgasung von Reststoffen

Kontireaktoren zur Entwässerung, Trocknung und Entgasung von Reststoffen

Wird eine Dünger-Produktionsanlage hinter einer Biogasanlage installiert, lassen sich die Erträge deutlich steigern und die Umweltbilanz verbessern. Diese Anlage lässt sich durch die Kopplung mehrerer Kontireaktoren realisieren.

Organische Wert- und Reststoffe aus Klär-, Kompost- und Biogasanlagen sowie der Tierproduktion werden weltweit zu einem Problem. Dabei ist nicht nur die Verseuchung des Grundwassers zu beklagen, sondern auch die umweltzerstörende Wirkung des CO2-emitierenden Haber-Bosch-Verfahrens zur Produktion des „verloren gegangenen“, nicht im Kreislauf geführten Stickstoffs.

Lesen Sie mehr:

Quelle: REW Regenis

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe