Hier klicken!

Seite auswählen

Intelligente Pumpenüberwachung

Intelligente Pumpenüberwachung

Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Allweiler steht die neuentwickelte OptiFixT Exzenterschneckenpumpe.  Die Pumpe punktet dank ihrer Schnelltausch-Konstruktion mit Kosteneinsparungen.

Dies bedeutet weniger Ausfallzeiten, weniger Wartung und geringere Servicekosten.

Zusätzlich zeigt Allweiler mit dem Condition und Operation Monitoring System IN-1000, wie die Sicherheit im Betrieb erhöht und gleichzeitig die Betriebskosten reduziert werden können. Die IN-1000 ist jetzt auch mit Atex-Zertifizierung für Ex-Zonen erhältlich.

Mit der smarten Platform IN-1000 lassen sich von der einfachen Zustandsüberwachung bis hin zu komplexen Überwachungstätigkeiten, inklusive Operation Monitoring an mehreren Pumpen, viele Anforderungen gleichzeitig realisieren. Wartung und Instandhaltung werden planbar. Unvorhergesehene Produktionsausfälle sind laut Anbieter nahezu ausgeschlossen. Infolgedessen können die Wartungsintervalle größer werden.

 

Bild- und Textquelle: Allweiler

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe