Seite auswählen

Individuelle Lösungen für elektrische Temperaturmessstellen

Individuelle Lösungen für elektrische Temperaturmessstellen

Die meisten Messstellen in einem Prozess überwachen eine Temperatur. Sie sind heutzutage überwiegend mit elektrischen Messgeräten bestückt, also Widerstandsthermometern und Thermoelementen. Aber welches Gerät kommt für welche Messaufgabe in Frage?

Eine Standardantwort auf die Frage nach dem richtigen Messgerät für die Temperaturmessung gibt es nicht. Nahezu jede Messstelle muss individuell ausgelegt werden. Maßgebliche Kriterien dafür sind Messgenauigkeit und Einsatztemperatur, Baugröße und Vibrationsbeständigkeit, Ansprechzeit, Umgebungsbedingungen, Ausgangssignal, Einbaubedingungen und Zulassungen.

Lesen Sie mehr:

Quelle: Wika

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

Zu den Hauptaufgaben des Verfahrensingenieurs gehört das Analysieren, Projektieren und Optimieren von Prozessen. Voraussetzung dafür ist, den Prozess im Detail zu verstehen. Hier setzt die VERFAHRENSTECHNIK redaktionell an und sorgt mit einer sehr strukturierten und anwenderorientierten Aufbereitung von Inhalten dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Neuigkeiten schnell erfassbar zu machen und gleichzeitig redaktionell auf hohem Niveau publizieren – das ist der Anspruch der VERFAHRENSTECHNIK.