Seite auswählen

Hochleistungsgebläse ersetzen Kompressoren bei der Schwefelsäureherstellung

Hochleistungsgebläse ersetzen Kompressoren bei der Schwefelsäureherstellung

Radialgebläse eignen sich für viele Einsätze, die bisher Turbokompressoren vorbehalten waren. Gebläse zeichnen sich dabei vor allem durch einen größeren Betriebsbereich, eine einfachere Wartung sowie eine hohe Betriebssicherheit aus.

Die Gewinnung von Schwefelsäure erfolgt heute meist durch das Doppelkontaktverfahren. Ausgangspunkt für die Schwefelsäureproduktion ist die Herstellung von Schwefeldioxid, das durch Verbrennung von Schwefel anfällt. Anschließend erfolgt die katalytische Oxidation zu Schwefeltrioxid. Letzteres wird schließlich in weiteren Schritten zu Schwefelsäure weiterverarbeitet.

Lesen Sie mehr:

Quelle: Piller

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion VERFAHRENSTECHNIK

Zu den Hauptaufgaben des Verfahrensingenieurs gehört das Analysieren, Projektieren und Optimieren von Prozessen. Voraussetzung dafür ist, den Prozess im Detail zu verstehen. Hier setzt die VERFAHRENSTECHNIK redaktionell an und sorgt mit einer sehr strukturierten und anwenderorientierten Aufbereitung von Inhalten dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Neuigkeiten schnell erfassbar zu machen und gleichzeitig redaktionell auf hohem Niveau publizieren – das ist der Anspruch der VERFAHRENSTECHNIK.

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
26
Di
ganztägig Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Jan 26 ganztägig
Prüfung von Energieanlagen auf Explosionssicherheit gemäß BetrSichV @ Online
Nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), §§ 15, 16 und Anhang 2, Abschnitt 3, Nrn. 4.1 und 5.1, sind Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen vor der erstmaligen Inbetriebnahme, nach prüfpflichtigen Änderungen und wiederkehrend mindestens alle sechs Jahre auf[...]
Mai
30
Mo
ganztägig Ifat @ München
Ifat @ München
Mai 30 – Jun 3 ganztägig
 

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe