Hier klicken!

Select Page

Flux und Zaruba: 60 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

Flux und Zaruba: 60 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

Flux und Zaruba feiern Zusammenarbeit

Die Firmen Flux und Zaruba feiern in diesem Jahr ihre Zusammenarbeit, die seit mittlerweile 60 Jahren besteht. Die Salzburger Hermann Zaruba Verpackung GmbH ist der dienstälteste Vertriebspartner der Flux-Geräte GmbH. Das Unternehmen ist fast genauso lange am Markt wie es die elektronische Fasspumpe, und somit Flux an sich gibt. Aus diesem Anlass besuchte das Flux-Führungs-Team die Familie Zaruba in Wien, um sich für die 60-jährige Zusammenarbeit zu bedanken.
Der geschäftsführende Gesellschafter Klaus Hahn gratulierte Herrn Ing. Michael Zaruba Senior und überreichte ihm eine 60-Jahre-Urkunde. Das Jubiläum wird mit einer Alt-Pumpen-Aktion gefeiert, die auch von Flux unterstützt wird. Hierbei erhält ein Kunde bzw. Neukunde einen Preisnachlass, wenn er eine alte Pumpe oder Motor einsendet und ein neues Flux Produkt bestellt. Dabei werden auch Wettbewerber-Produkte akzeptiert.
Bei dem Besuch im November wurde unter anderem auch über die Zukunft des Fasspumpenmarktes in Österreich diskutiert. Denn der Markt ist von einer Abwanderung der Industrie in östlichere Länder wie Ungarn und der Slowakei, sowie einem stetigen Rückgang des Verkaufs von 200-Liter Blechfässern geprägt. Auch das Wiederaufbereiten der Fässer ist aufgrund des Preisverfalls von neuen Fässern stark rückgängig. Im wachsenden IBC-Container Markt sieht es ähnlich aus. Hier steigen die Absatzzahlen, aber das Aufbereiten der Container wird durch den Preisverfall für Neucontainer immer unattraktiver.
Als einer der ersten Vertriebspartner von Flux hat Zaruba ein großes Interesse, sich direkt mit dem ERP-System von Flux zu verbinden. Beide arbeiten mit proAlpha, somit dürfte die Integration ohne größere Probleme möglich sein. Dies wäre ein wegweisender Schritt, denn durch diese optimierte Zusammenarbeit können Kunden in Zukunft noch schneller mit Lösungen versorgt und ein entscheidender Wettbewerbsvorteil erzielt werden. Eine gute Basis für die kommenden 60 Jahre Vertriebspartnerschaft.

1950 wurde die weltweit erste elektrische Fasspumpe auf den Namen Flux getauft. Mittlerweile verfügt der unumstrittene Pionier auf dem Gebiet der Fasspumpentechnologie auch über hervorragendes Know-how und Erfahrung auf vielen weiteren Gebieten der Pumpentechnologie. Das umfangreiche Produktspektrum reicht inzwischen von unterschiedlichsten Pumpentypen mit Motoren, Durchflussmesser und Zubehör bis hin zu Teilsystemen für den Anlagenbau und speziellen Systemlösungen, wie den Fassentleerungssystemen. Das international operierende Familienunternehmen mit seinen 7 Tochtergesellschaften und zahlreichen Vertretungen liefert seine Produkte in über 100 Länder weltweit.

Bild: Flux

Geschäftsführende Gesellschafter Klaus Hahn, Ing. Michael Zaruba, Sebastian Zaruba (v.l.n.r.) Bild: Flux


http://www.flux-pumps.com

 

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen