Hier klicken!

Seite auswählen

Effizienz und Sicherheit gleichzeitig

Effizienz und Sicherheit gleichzeitig

Brände und Explosionen stellen die größten Gefahren in Raffinerien und in der chemischen Industrie dar. Es ist unerlässlich, die Gefahr einer Entzündung und damit eines Brandes oder einer Explosion auf ein Minimum zu reduzieren und damit die Sicherheit der Prozessanlage gewährleisten zu können. Neben der Aufrechterhaltung der Sicherheit sind Anlagenbetreiber tagtäglich gefordert, ihre Produktion zu maximieren und gleichzeitig die Kosten zu minimieren. Was auf den ersten Blick unmöglich erscheint, ist durchaus vereinbar. Wie das geht, erfahren Sie in einem neuen e-Book zum Thema „Sicherheit in Prozessanlagen“. Darin lesen Sie mehr darüber, wie moderne Technologie den Wartungs- und Messtechnikern dabei hilft, die Anlagensicherheit zu optimieren, wie der Verbrennungsprozess geregelt und die Sicherheit in jedem Stadium des Betriebs erhöht werden kann, wie gleichzeitig der Output maximiert und die Kosten minimiert werden können, und wie TDLS-Analysatoren eine sichere Alternative zu bisherigen Analysator-Technologien bieten.

Mit einem Click gelangen Sie zum kostenlosen e-Book

Quelle: Yokogawa

Teilen:

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE


ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
26
Di
ganztägig Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Prüfung von Energieanlagen auf E... @ Online
Jan 26 ganztägig
Prüfung von Energieanlagen auf Explosionssicherheit gemäß BetrSichV @ Online
Nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), §§ 15, 16 und Anhang 2, Abschnitt 3, Nrn. 4.1 und 5.1, sind Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen vor der erstmaligen Inbetriebnahme, nach prüfpflichtigen Änderungen und wiederkehrend mindestens alle sechs Jahre auf[...]
Mai
30
Mo
ganztägig Ifat @ München
Ifat @ München
Mai 30 – Jun 3 ganztägig
 

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe