Hier klicken!

Select Page

Chargieren leicht gemacht

Chargieren leicht gemacht

Geschmäcker sind verschieden

Bildquelle: Emde

Das Chargieren von oftmals über hundert Komponenten zu einer Vielzahl an Rezepten ist heute immer mehr zu einer logistischen und innerbetrieblichen „Herkulesaufgabe“ geworden. Es sind eben nicht mehr nur „Salz und Pfeffer“, die den individuellen Geschmack und die unterschiedlichsten Produktanforderungen der Kundschaft erfüllen – nein, es sind oftmals Hunderte an Kleinkomponenten, die den Produktmischungen zugesetzt werden müssen.
In herkömmlichen Mischanlagen mit einer zentralen Zusammenführung aller Komponenten auf eine zentrale Waage oberhalb eines Mischers o. ä. ist normalerweise kein Freiraum mehr, um weitere Komponentendosierungen unterbringen zu können. Schon hier beginnen die Überlegungen zu Alternativlösungen zum sicheren Chargieren und staubfreien Zuführen von Rohstoffen in einen Mischprozess.
Komplexere Aufgaben können nur über ein neues Konzept gelöst werden, zu dem das Batchbin-Chargiersystem die optimale Lösung bietet. Neben dem Vorteil einer modularen Bauweise können Komponenten sehr flexibel über Labin-Dosierbehälter mit integrierter Dosierschnecke jederzeit ausgewechselt werden. Spätere Erweiterungen der Komponentenanzahl sind durch die Integration weiterer Klein- oder Mikrokomponentensilos und eine entsprechende Ergänzung der Fördertechnik für den Shuttle-Transport jederzeit gegeben. Eine „wachsende“ Anlage passt sich individuell der Geschäfts- und Produktentwicklung an und bietet die Möglichkeit, mit einer zukunftsweisenden Lösung zur Komponenten-Chargierung auch für Neuanlagen schon frühzeitig zu starten.
Neben diesen Vorteilen eines äußerst flexiblen Anlagenaufbaus und Erweiterungsmöglichkeiten des Batchbin-Chargiersystems ist ein sicheres und kontaminationsfreies Schüttgut-Handling ein entscheidender Vorteil dieses Anlagenkonzepts. Aufwändige und oft kostenintensive Fördertechnik für den Schüttgut-Transport über längere Strecken wird vermieden. Diese Aufgabe übernimmt das Shuttle – ein mit Rollenbahnen sicher transportierbarer Chargierbehälter, in den die einzelnen Komponenten rezeptgesteuert eindosiert werden. Intelligente Lösungen stellen ein staubfreies Beschicken und Entleeren des Shuttles in den Füll- und Entleerpositionen sicher.

 

 

Veröffentlicht von

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen