Hier klicken!

Seite auswählen

Aerzen veranstaltet Abwasserforum

Aerzen veranstaltet Abwasserforum

Aerzen veranstaltet Abwasserforum auf der Kläranlage in Rheda-Wiedenbrück

Die Energieeffizienz im Bereich der Abwassertechnik nimmt einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Um Anlagenbetreiber für dieses Thema zu sensibilisieren und zu informieren, veranstaltete die Firma Aerzen in Zusammenarbeit mit UD Umwelt-Dienste, Aquaconsult und der Kläranlage Rheda-Wiedenbrück ein Abwasserforum auf der Kläranlage in Rheda- Wiedenbrück. Den Teilnehmern wurde ein exklusiver Einblick in innovative Möglichkeiten der effizienten und ökonomischen Abwasseraufbereitung sowie der optimalen Nutzung von staatlichen Fördergeldern geboten. Am Beispiel der von Aerzen in der Kläranlage eingesetzten Gebläsetechnik wurde gezeigt, dass sich Effizienzverbesserungen gerade im Bereich der Luftversorgung in der Belebung lohnen. Die Kläranlage testet aktuell ein brandneues Steuerungskonzept für die Gebläsetechnik von Aerzen.

http://www.aerzener.de


Markus Leidinger von Aerzen an der Gebläse-Steuerung in der Kläranlage Rheda-Wiedenbrück

Markus Leidinger von Aerzen an der Gebläse-Steuerung (Bild: Eva Linder)

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Eva Linder

Das Schöne an der VERFAHRENSTECHNIK ist für mich die Branchenvielfalt und die Nähe zum Anwender.

ANZEIGE


ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe