Hier klicken!

Seite auswählen

275 Jahre Hebezeuge von J.D. Neuhaus

275 Jahre Hebezeuge von J.D. Neuhaus

In diesem Jahr feiert die J.D. Neuhaus GmbH & Co. KG (JDN) aus Witten ein ganz besonderes Firmenjubiläum – das Unternehmen stellt seit 275 Jahren Hebezeuge her.

Die Firmengeschichte begann 1745, als Johann Diederich Conrad Neuhaus seine erste Holzschaft-Winde baute. Diese Erfindung zum Bewegen schwerer Lasten legte den Grundstein für die Erfolgsgeschichte von J.D. Neuhaus. Seit 1995 leitet Wilfried Neuhaus-Galladé (Bild) als geschäftsführender Gesellschafter das nun schon in siebter Generation geführte Familienunternehmen.

Seine erste Herausforderung bei der Übernahme bestand in der Anpassung an den wirtschaftlichen Strukturwandel. „Der einst wichtige Wirtschaftszweig des deutschen Bergbaus verlor nach und nach an Bedeutung, stattdessen rückten globale Märkte in den Fokus“, erklärt Neuhaus-Galladé.

Der Aufbau einer weltweiten Vertriebsorganisation mit Tochtergesellschaften in den USA, Frankreich, Großbritannien und Singapur steigerte den Exportanteil im Laufe der Jahre auf über 80 Prozent. „Auf dem Spezialgebiet der Fördertechnik bleibt auch zukünftig unser oberstes Ziel, die Dinge immer etwas besser zu machen, als sie sein müssen“, so Neuhaus-Galladé, der zugleich Präsident der Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet zu Bochum ist.

 

Text/ Foto: Neuhaus

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe